Wahl des Kirchenvorstands der Johannesgemeinde

Wer macht mit beim Kirchenvorstand der evangelischen Johannesgemeinde? In diesen Tagen entscheidet sich, wer auf der Liste steht. Beschlossen werden den Wahlvorschläge dann in einer Versammlung im Rahmen eines Gottesdienstes am Sonntag, 25, Januar, 10 Uhr.

Sechs Sitze sind für das Gremium in Neuschloß vorgesehen. Bis Anfang Dezember gab es immerhin bereits acht Interessierte. Weitere Kandidaturen sind bis zur Versammlung möglich. Jugenddelegierte wird es allerdings nicht im Kirchenvorstand geben – aus Mangel an geeigneten Kandidaten.

Die eigentliche Wahl wird am Sonntag, 26. April, sein.