Verbindende Religion

Beitrag der Flüchtlinge zum Gottesdienst.
Beitrag der Flüchtlinge zum Gottesdienst.
Gemeinsamer Gottesdienst der evangelischen Johannesgemeinde, der katholischen Gemeinde St. Andreas und der koptisch-orthodoxen Christen, zu denen sich viele Eritreer zählen: Hier verbindet Religion. Auch wortwörtlich: Ein großes Netz bringt beim Schlossfest am Sonntagmorgen Neuschlößer und Flüchtlinge weiter zusammen. neuschloss-schlossfest-2015-22876499434369753877_o neuschloss-schlossfest-2015-3_9208437117337946616_o