Stinkt der Kanal noch?

Erfreuliche Geräusche aus dem Neuschlößer Untergrund: Die Stadt lässt den Kanal durchspülen. Aufgenommen haben wir das Video im Dezember. Damals gab’s allen Grund für das Extra-Nass: Im vergangenen Jahr mussten viele Neuschlößer ihre Fenster oft geschlossen lassen, denn aus dem Abwasserkanal drang heftiger Gestank. Der Ortsbeirat diskutierte das Thema, die Stadtverwaltung zeigte sich ratlos – und setzte auf Hinweise auf der Bevölkerung.

Neuschloss.net richtete ein Meldeformular ein, dessen Einträge inzwischen direkt an die Ortsvorsteherin und die Leitung des städtischen Bauamts gehen. Wir haben hier einige Rückmeldungen erhalten – bis Ende Dezember. Seither gibt es keine Signale mehr aus der Bevölkerung. Das deckt sich mit unseren Eindrücken: Es riecht nur noch selten.

Nun muss das wenig überraschen – Sonderspülungen erscheinen angesichts von Regen und Schnee in den vergangenen Wochen kaum notwendig. Warten wir also auf den Frühling. Und hoffen, dass auch dann alles in Ordnung bleibt. Falls nicht: bitte melden.